Schuldenvergleich - Musterschreiben und Anschreiben

Wenn jemand Schulden bei vielen verschiedenen Gläubigern hat, lohnt es sich oftmals, besonders wenn schon ein Teil der Schuld abgetragen ist einen Vergleich anzustreben. Es finden sich zum Schulden Vergleich Musterschreiben und Anschreiben im Internet, denn oftmals weiß man nicht so genau was kann man schreiben, was darf oder muss man schreiben um Erfolg zu haben.

 

Ein Vergleich funktioniert ja grundsätzlich nach der Methode: Ich zahle einen größeren Teil, meist die Hälfte meiner Schulden ad hoc, dafür wird mir der Rest erlassen. So hat der Gläubiger den Vorteil überhaupt etwas zu bekommen und der Schuldner freut sich nur noch die Hälfte abtragen zu müssen. Nun gibt es ja verschieden Fälle, so finde sich zum Schulden Vergleich Musterschreiben und Anschreiben für viele Einsatzgebiete. Mal geht es darum dass Schulden über einen längeren Zeitraum bereits abgetragen wurden und der Schuldner nun mit dem Vergleich dem Elend ein Ende setzen will, mal geht es darum ,dass die Forderung nicht ganz haltbar ist und beide Seiten vielleicht einem teuren Verfahren aus dem Weg gehen wollen. Die Gründe für einen Schuldenvergleich sind vielfältig, jedoch haben alle Vergleiche die gleichen Bedingungen: sie unterbrechen die Verjährung, sie müssen eingehalten werden, damit sie nicht hinfällig werden und sie sind zeitlich gebunden. Wenn Sie Geld anlegen wollen: Hier zum Festgeld Vergleich.



Weitere Seiten:

  • Primärschulden
  • Mietschulden - Was tun?
  • Schulden bei der Baufinanzierung
  • Energieschulden / Stromsperre
  • Eheschulden
  •